Seite auswählen

Seminarleiter der Into Africa Bildhauer Workshops in Wernsbach 2017

 

Dieses Jahr besteht die Möglichkeit, mit sechs Künstlern aus Zimbabwe in Wernsbach zu arbeiten. Den Anfang macht Edmore Sango, der bereits dreimal bei uns war.

Ihm folgen mit Saint Bynos Bangura und Barnasia Zvabata zwei Bildhauer, die ebenfalls schon dreimal bei uns waren, aufgrund anderer Engagements, allerdings das letzte Mal 2007. Die beiden werden die Workshops in Altdorf in Altdorf leiten, die wir wieder in Zusammenarbeit mit der Firma Garten- und Landschaftsbau und der Rosengärtnerei Kalbus durchführen.

Neu im Team ist Prumender Bangura, der Neffe von Bynos. Er kommt seit Jahren regelmäßig zu Workshops nach Sylt und dieses Jahr zum ersten Mal zu uns.

Collen Nyanhongo, Sohn von Claude und Bruder von Agnes, Gideon und allen anderen Nyanhongos, folgt Mitte Juni und bleibt bis Anfang September.

Diese fünf Künstler werden auch bei Zimbabwe Meets Wernsbach anwesend sein.Collen wird Anfang Juli die Workshops im Atelier von Roswitha Farnsworth in Hohenstadt und Anfang August die  Workshops in Amerang leiten und im August auf dem Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne in Nürnberg arbeiten.

Mitte Juli wird, als letzter Künstler in diesem Jahr mit Benjamin Musendami wieder ein alter Bekannter anreisen und bis zum Saisonfinale im Oktober bei uns bleiben.

Die genauen Daten finden Sie unter Daten und Preise.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Edmore Sango

22. 04. – 16. 07. 2017

Saint Bynos Bangura

18. 05. – 30. 06. 2017

Barnasia Zvabata

18. 05. – 30. 06. 2017

Prumender Bangura

18. 05. – 30. 06. 2017

Collen Nyanhongo

15. 06. – 11. 09. 2017

Benjamin Musendami

12. 07. – 08. 10. 2017