Seite auswählen

Into Africa Bildhauer Workshops mit Künstlern aus Zimbabwe

Alles ist möglich!

Bernard Matemera beim Bildhauer Workshop auf dem Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne 1998.

Seit wir 1998 Bernard Matemera für das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne in Nürnberg engagieren konnten, veranstalten wir jedes Jahr Bildhauerworkshops mit Künstlern aus Zimbabwe.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen darstellen, dass bei unseren Workshops tatsächlich „alles möglich ist“. Prinzipiell funktioniert der Weg zur eigenen Skulptur bei unsere Workshops nach folgender Arbeitsweise:

 

Stein auswählen

Basis schaffen

Form geben

Form verfeinern

Form vollenden

Fertig

Von Beginn Ihres Workshops bis zu dessen Ende, teilweise auch darüber hinaus, werden Sie zwei wesentliche Dinge begleiten: Ihr persönlicher Dialog mit dem Stein und die Unterstützung durch unsere Seminarleiter, allesamt international anerkannte Bildhauer aus Zimbabwe.

Die Arbeit an den Steinen lässt schnell alles andere in den Hintergrund treten und hat trotz aller Anstrengungen einen sehr entspannenden Charakter.

Die meisten, die einmal an einem Steinbildhauer-Workshop teilgenommen haben, kommen nicht nur im nächsten Jahr begeistert wieder, sondern inspirieren auch Freunde und Bekannte.

Die Autorin Nele Mint – selbst Workshopteilnehmerin – hat hier ihr Erlebnis in Worten zusammengefasst

Into Africa Skulpturengalerie Wernsbach
Into Africa Skulpturengalerie Wernsbach