Seite auswählen

Sheperd Mahufe

“My voice is in the joy and colours of life!”

Shepherd Mahufe ist ein in vielerlei Hinsicht höchst außergewöhnlicher Künstler aus Zimbabwe.

Shepherd ist seit seinem vierten Lebensjahr gehörlos. Diese Benachteiligung ermöglicht es seinen Händen, seinen Augen und seinem Herzen die Dinge des Lebens intensiver und lebendiger wahrzunehmen, zu sehen und zu gestalten.

Shepherd gilt als Allroundtalent. Er ist ein überaus begabter Maler und Zeichner, arbeitet mit verschiedenen Drucktechniken, schafft Skulpturen aus Stein, Metall und Keramik.

Shepherd Mahufe wurde 1967 in Goromonzi südlich von Harare geboren. Von 1974 bis 1983 absolvierte er seine Primary und Secondary Schulausbildung an den Gehörlosenschulen von Loreto in Gweru und Emerald Hill in Harare.

1984 und 1985 war Shepherd am weiterführenden King George VI School in Bulawayo an dem auch der 2010 mit dem Oscar ausgezeichnetet Dokumentar-Kurzfilm „Music by Prudence“ spielt.

1989 und 1990 studierte Shephard Kunst am ILSA College in Harare.

Seit 1989 stellt Shepherd regelmäßig in der Delta Gallery in Harare aus, die ihre Sammlungen auch in den USA, Großbritannien und anderen europäischen Ländern zeigt.

Ähnliches gilt für die Jahresausstellungen der Nationalgalerie in Harare, seit 1990 waren seine Arbeiten ständig vertreten, dreimal wurde er ausgezeichnet.

Shepherd Mahufe nahm an internationalen Künstler-Workshops in Bulawayo (1993) und Mutare (1999) teil, an Druckterchnik-Workshops in England (1993 und 1999) und an Keramik-Workshops in Neuseeland (1991) und England (1992).

1996 erhielt er ein vierwöchiges Stipendium der Stadt Chicago und 1999 ein dreimonatiges der Londoner Gasworks Gallery.

Anfang des neuen Jahrtausends nah sich Shepherd eine mehrjährige Auszeit und widmete sich der Arbeit auf seiner Farm.

Mittlerweile ist er aber mit neuem Elan zurückgekehrt. Er arbeitet wieder als Künstler und gibt seine Fertigkeiten an anderen Gehörlose weiter, unterstützt und unterrichtet sie.

In den Sommern 2000 und 2011 gehörten Arbeiten von Shepherd zur Ausstellung „colour africa“, einem Projekt der Gallery Delta Foundation Harare und Kulturallmende München, gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Am 7. März 2012 wurde mit „Totem People“ eine Einzelausstellung mit Bildern und Zeichnungen von Shepherd in der Delta Gallery in Harare eröffnet.

Kritikern zufolge zeichnen seine Arbeiten eine unerschöpfliche Vorstellungsgabe, ein messerscharfer Verstand und hohe akademischer Reife aus.

„In Shepherds Händen wird Farbe lebendig, anschmiegsam, fühlbar und konkret. Es ist, als ob er der Farbe eine Stimme gibt.“

Shepherds Bilder sind farbenprächtige Kritiken des Vorstadtlebens, der Natur, der Kultur und der menschlichen Psyche.

Aus seinem häufig sehr schrägen Blickwinkel betrachtet er die menschliche Gesellschaft und Dinge des alltäglichen Lebens und erzählt frech und bissig satirische Allegorien. Oder er zeichnet einfühlsame Portraits der Bewohner der Vorstädte und des ländlichen Raums. Ist witzig, originell und eindeutig in Stil, Inhalt und Kontext.

Mahufes farbenfrohes Werk singt und tanzt den den Rhythmus des Lebens. Er sagt von sich: „Meine Stimme hört Ihr in den Freuden und Farben des Lebens!“

Neben seiner Kunst spielte Shepherd in der Rugby Nationalmannschaft von Zimbabwe, er ist ein großartiger Tänzer und Trommler und ein heiterer und umgänglicher Mensch.

Er hat eine gewinnende Persönlichkeit, ist einfühlsam, sensibel, strebsam und optimistisch.

Exhibitions

1989 Young Artists’ Exhibition, Gallery Delta, Harare
1990 Young Artists’ Exhibition, Gallery Delta
1990 Annual Heritage Exhibition, National Gallery of Zimbabwe
1990 Solstic Gallery, Edinburgh, Scotland
1991 Young Artists’ Exhibition, Gallery Delta
1991 Graphics Exhibition, Gallery Delta
1992 Young Artists’ Exhibition, Gallery Delta
1992 New Directions Exhibition, Gallery Delta
1992 Summer Exhibition, Gallery Delta
1992 Annual Heritage Exhibition, National Gallery of Zimbabwe
1993 British Council – Wood Cuts, National Gallery of Zimbabwe
1993 Young Artists’ Exhibition, Gallery Delta
1993 Bulawayo Gallery
1993 Graphics Exhibition, Gallery Delta
1993 Annual Heritage Exhibition, National Gallery of Zimbabwe
1993 New Directions Exhibition, Gallery Delta
1993 Past and Present, Gallery Delta

1994 Graphics Exhibition, Gallery Delta
1994 New Directions Exhibition, Gallery Delta
1994 Young Artists of Promise, Gallery Delta
1994 Annual Heritage Exhibition, National Gallery of Zimbabwe
1995 Graphics Exhibition, Gallery Delta
1995 Different Directions Exhibition, Gallery Delta
1995 Gallery Delta – Twenty Years
1995 Annual Heritage Exhibition, National Gallery of Zimbabwe
1995 Summer Exhibition, Gallery Delta
1996 Graphics Exhibition, Gallery Delta
1996 Changing Directions, Gallery Delta
1996 Summer Exhibition, Gallery Delta
1996 Creative Arts Foundation (ETA)
1997 Graphics Exhibition, Gallery Delta
1997 Crossroads Exhibition, Gallery Delta
1997 Landscape – The Changing Scene, Gallery Delta
1998 Landscapes Exhibition – Gallery Delta
1998 Crossroads and Beyond Exhibition, Gallery Delta
1998 Great Rock Paintings and Time Lapse Exhibition, Gallery Delta
1998 Summer Show – Gallery Delta

1999 The Land Exhibition- Gallery Delta
1999 Beyond the Crossroads Exhibition, Gallery Delta
1999 Solo Africa Center – National Gallery at Mutare
1999 Eve of the New Millennium Exhibition, Gallery Delta
2000 Gallery Delta – 25 Years Exhibition
2000 Colourfields Africa – Gallery Delta
2000 The Summer Exhibitioin, Gallery Delta
2001 The Colour of Life, Gallery Delta

2001 Colourfields Africa ll, Gallery Delta
2001 The Summer Exhibition, Gallery Delta
2002 The Zimbabwean Landscape, Gallery Delta
2002 The Summer Exhibition, Gallery Delta
2003 Landscape Paintings, Gallery Delta
2004 Fight Aids, Celebrate Life, Gallery Delta
2004 The Annual Summer Exhibition, Gallery Delta
2005 Gallery Delta 30 years, Gallery Delta
2006 Rembrandt: An African Response on his 400th Birthday, Gallery Delta

2009 34 Years Plus, The Gallery Delta Benefit Exhibition
2009 Unity Exhibition and Competition, Gallery Delta
2010 Live and Direct, exhibition and competition, National Gallery of Zimbabwe
2010 Small Works, Gallery Delta
2010 Facet Zimbabwe Now, sponsored by the Mayor and Town of Kelsterbach Germany
2010 The Summer Exhibition, Gallery Delta
2011 Art Zimbabwe Today, Gallery Delta
2011 Still Life/Objects, Gallery Delta
2011 Freedom Revisited, sponsored by the European Union, Gallery Delta

 

Workshops

1991 Ceramics with Robyn Stewart, New Zealand
1992 Ceramics with Magdalene Odundo, England
1993 British Council Printmaker with Steve Momerson (Britain)
1993 British Council Painting with Vanessa Jackson (Britain)
1993 Pachipamwe International Artist Workshop, Bulawayo
1999 London Print Studio with John Philips (Britian)
1999 Batapata International Artist Workshop, Mutare

 

Commissions

Mural Painting for out door wall, Mr Ken Lever, Harare

 

Awards

1995-6 Annual Heritage Exhibition, National Gallery of Zimbabwe Merit (painting and graphic)
1996 Art Residency for 4 weeks in Chicago, USA awarded by City of Chicago at (ETA) Creative Arts Foundation
1997 Annual Heritage Exhibition, National Gallery of Zimbabwe – Graphics
1999 Gasworks Studios’ Residency, London
2009 Special Mention – Unity Exhibition, Gallery Delta
2010 Special Mention Painting, Facet – Zimbabwe Now, Gallery Delta
2010 Award of Merit, The Summer Exhibition, Gallery Delta